Wir können wieder Freundschaftsspiele machen.

Veröffentlicht von

Liebe Fußballfreunde des FC Worpswede

In Niedersachsen dürfen wieder Freundschaftsspiele durchgeführt werden. 30 Leute, 1 Schiedsrichter und jeweils 14 Spieler einer Mannschaft dürfen gegeneinander antreten (warum 30, kann ich euch auch nicht erklären😂).

Alles natürlich unter Beachtung des „Hygienekonzeptes des NFV“.

Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist wieder zulässig.

Alle Sportlerinnen und Sportler müssen auf Sportanlagen unbedingt  die folgenden Regeln einhalten:

  • ausreichend großer Abstand zwischen allen Personen (mind. zwei  Meter), die nicht zum eigenen Hausstand gehören- mit Ausnahme von 
  • Training in Gruppen mit nicht mehr als 30 Personen
  • kontaktfreie Durchführung aller sportlichen Betätigungen – mit  Ausnahme von Sport in Gruppen mit nicht mehr als 30 Personen
  • konsequente Einhaltung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen
  • Zuschauer sind zulässig (bis 50 Personen gilt lediglich der Abstand  von 1,5 Metern, ab 50 bis 500 Personen müssen Sitzplätze  eingenommen und die Kontaktdaten gespeichert werden).

Bis dahin, bleibt Gesund

Euer Vorstand

PS Auf der folgenden Seite findet ihr immer die aktuellen Verordnungen für uns und unseren Sport:

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/antworten_auf_haufig_gestellte_fragen_faq/antworten-auf-haufig-gestellte-fragen-rund-ums-sporttreiben-188025.html

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.